Grillsonne

Zum Grillen habe ich heute wieder eine neue Grillbeilage ausprobiert. Wie wäre es mit einer Grillsonne?

Teigtaschen

Schon recht lange wollte ich mal Teigtaschen selbst machen. Ich weiß nicht, aber die gekauften schmecken doch immer etwas künstlich, dafür sind sie ein wenig softer und besser zum toasten. Mein Rezept erinnert mehr an ein dünnes Brötchen zum befüllen. Geschmacklich kann ich diese auch sehr empfehlen. Wir haben einfach dazu ein bißchen Tzaziki, Paprika,…

Pizza-Sonne zum Dippen

Heute haben wir wieder ein Rezept aus der Kategorie einfach und lecker. Durch die Optik macht es auf jedenfall etwas her. Ist ein prima Snack zum Bierchen oder Wein und bei den Kindern kam es super an. Wir können selbstverständlich einen fertigen Pizzateig nutzen oder ihn auch selbst machen. Ich habe mich bei diesem Rezept…

Dinkel-Sonnenblumenbrot

Es ist mal wieder Zeit für ein neues Brot. Aus Dinkel mit einem kleinen Roggenanteil wird ein leckeres Brot….

Mein feines Knäckebrot zum ausstechen

Heute habe ich ein neues Rezept für ein leckeres Roggenknäckebrot ausprobiert. Da man hier den Teig ähnlich wie bei Keksen ausrollt und diesen dann aussticht, bekommt man ein ganz niedliches Knäckebrot hin, was auch die Kinder gerne essen. Ich habe mich für die Formen Kreis, Teddy, Dreieck und Blümchen entschieden, aber auch andere Formen könnt…

Glutenfreies Kartoffelbrot

Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie hört man immer öfters und die Menschen, die an so einer Unverträglichkeit leiden können keine Weizenprodukte bzw. Produkte mit Gluten zu sich nehmen. So habe ich gerade für diese Menschen dieses Brot entwickelt.

Osterschäfchen vom Stein

Es muss nicht immer nur ein Hefezopf sein. Man kann durchaus auch andere Formen bilden, wie z.B. heute mal ein Schäfchen.

Dünnes Pizzabrot

So langsam hinke ich etwas hinterher mit dem Einstellen, der neuen Rezepte. Die Tage habe ich ein ganz tolles neues Pizzabrotrezept ausprobiert, das ich auch hier gerne mit euch teilen möchte. Ihr braucht hierfür auf jedenfall einen Stein mit Rand, also am besten den großen Ofenzauberer, da der Teig sehr flüssig ist und eine Konsistenz…

Mittelalterfladen vom Zauberstein

Ward ihr schon einmal auf einem Mittelaltermarkt? Dort wird oft in einem Steinbackofen ein Fladenbrot gebacken mit etwas Rahm und Zwiebeln drauf. Total lecker sage ich euch. Neulich hat mir eine Kundin ein Rezept mitgeteilt, welches ich sofort nachgebacken habe und das schmeckt einfach saugut. Ganz locker und luftig und herlich cremig. Zutaten 30g Hefe…

Saftiges Möhrenbrot aus dem Zaubermeister

Die Tage habe ich ein neues Rezept für ein Möhrenbrot gebacken. Super saftig, super locker, ein ganz ganz außergewöhnliches Aroma. Ihr braucht nur die Zutaten verrühren und dann stehen lassen und ab und an mal durchrühren. Nach ca. 20-24 Stunden könnt ihr es dann backen. Ihr werdet für eure Wartezeit absolut belohnt. Nach 2 Tagen…

Hot Dog Brötchen (Rolls) vom Zauberstein

Hot Dogs sind fast genauso beliebt wie Burger. Man nehme ein Brötchen und eine Wurst und dekoriert sie mit Röstzwiebeln, Gurke und Ketchup und Hot Dog Soße. Man kann Käse mit hineingeben. Auch mit einer Avocadocreme oder ähnlichem werden sie immer beliebter. In Paderborn fährt eigens ein Hot Dog-Truck herum um dieses leckere schnelle Gericht…

Amerikanische Bagels vom Stein

Amerikanische Bagels, also man könnte auch sagen Brötchen mit einem Loch drin, finde ich ab und an ganz klasse. Mit dickem Cream Cheese, hierzulande besser bekannt als Philadelphia in Doppelrahmstufe schmeckt ein Bagel ganz ausgezeichnet. Aber auch mit allerlei anderen Füllungen bzw. Belägen sind Bagels eine schöne Sache. Ich habe verschiedene Rezepte, mal welche, die…

Currybrot 1001 Nacht

Heute wird es orientalisch. Eine Art Baguette, die ohne großen Schnick schnack auskommt.

Bestes Bauernbrot aus dem Zaubermeister

Bauernbrote gibt es einige. Sie sehen rustikal aus, haben eine tolle Krume und sind innen sehr saftig. Ein Brot, was ich oft auf Vorführungen mache, ist ein Bauernbrot mit Dunkelbier. Dieses Bauernbrot ist ein anderes und zwar mit einem kleinen Vorteig, der 30 Minuten gehen muss. Aber es lohnt sich auf jedenfall. Bei uns waren…

Riesen Quark-Buttermilchbrot aus dem Zaubermeister

Heute komme ich mit einem riesigen Brot daher. Komplett mit Dinkel gebacken. Es füllt den Zaubermeister wirklich aus und ist daher ideal für die große Familie gedacht. Wir haben nicht allzuviele Zutaten. Es ist saftig und hat wieder einmal eine tolle Kruste. Lediglich Leinsamen werden eingearbeitet. Oben auf dem Brot dürft ihr selbst entscheiden, was…

Dinkel-Buttermilchbrot aus dem Zaubermeister

Heute kommt ein wirkliches Familienbrot daher. Mit Dinkelmehl und Buttermilch eine tolle Kombination. Ich habe heute mal bewusst auf Körner verzichtet und das kommt gerade bei meinen Kindern ganz gut an. Die sind schon immer am meckern, das es nur Körnerbrote gibt. :o) Es sieht ein wenig aus wie ein Weißbrot ist aber trotzdem noch…

Walnussbrot aus dem Zaubermeister

Walnussbrot ist vielleicht mal ein etwas spezielleres Brot. Es schmeckt trotzdem recht mild, da nur 1 Packung Walnüsse dort hineinkommen. 120g sind nicht zu viel und nicht zu wenig. Wer ein totaler Walnussfan ist, sollte mehr hineingeben. Wer so ein Walnussmuffel wie ich ist, für den ist die angegebene Menge richtig. Wahlweise könnt ihr Walnüsse…

Kerniges Chiabrot aus dem Zaubermeister

Nach 4 Wochen Weißbrot und Milchbrötchen in Asien brauchte ich dringend ein Körnerbrot und ich sage euch, es hat so lecker geschmeckt. Auf Facebook hatte ich das Rezept schon angedroht und hier kommt es auch endlich. Zutaten 380g Wasser 1/2 Würfel frische Hefe 420g Weizenmehl (Typ 1050) 100g Roggenmehl (Typ 1150) 25g Zuckerrübensirup 1 TL…

Schulbrötchen

Klein und handlich, die Kids lieben die kleinen Schulbrötchen für die Schule

Ruck-Zuck Brot

Manchmal hat man einfach nicht so viel Zeit zum backen, deswegen habe ich dieses Brot Rezept kreiert.