Easy Peasy Tortelliniauflauf

on

Oft muss es bei mir recht schnell gehen. Die Kinder kommen mittags aus der Schule bzw. aus dem Kindergarten und ich von der Arbeit und habe keine Zeit stundenlang noch zu kochen. Dann schaue ich in den Kühlschrank und dieses Mal ist dieser leckere Auflauf dabei herausgekommen. Und zwar hatte ich einiges an Tortellini gekauft, unterschiedliche. Mit Ricotta und Spinatfüllung, mit Tomatenfüllung oder auch nur mit Käse. Das könnt ihr selbst sehen. Hier habe ich jetzt alle zusammengeworfen.

Zutaten

  • 1kg Tortellini
  • 4 große Tomaten
  • 1 große Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250g Mascarpone
  • 200g Frischkäse light
  • 140ml Milch
  • 2 TL Brühe
  • Salz, Pfeffer
  • 150g Käse zum gratinieren

Zubereitung

Die Tortellini aus der Verpackung nehmen und in eure Auflaufform, z.B. die große Ofenhexe geben. Die Tomaten klein schneiden und die Zucchini über die Reibe raspeln.

Für die Soße die Zwiebel zerkleinern, sowie die Knoblauchzehe auspressen. Oder beides zusammen im Thermomix 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Die restlichen Zutaten dazugeben und alles vermischen. Das kann man auch mit einem Schneebesen machen. Danach die Soße über den Auflauf geben und mit Käse bestreuen.

Ich habe direkt Käse über der Ofenhexe mit Hilfe der Microplanereibe gerieben, deswegen weiß ich nicht genau, wieviel es war. In etwa 100-150g

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C für 30 Minuten backen.