Knuspriges Dinkelbrot aus dem runden Zaubermeister

on

Das knusprige Dinkelbrot aus dem runden Zaubermeister kommt passend zur EM daher. Jeder möchte Fußball gucken und nicht die Abendstunden in der Küche verbringen. Deswegen gibt es hier ein ganz schnelles Brot für Euch. Dieses Brot ist bestens für den runden Zaubermeister gedacht. Wer es im großen Zaubermeister backen möchte, der nimmt bitte die 1,5-fache Menge. Das Brot ist nicht formbar.

Zutaten

  • 200g Dinkel oder Dinkelmehl
  • 300g Weizenmehl (405 oder 550)
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 40g Sonnenblumenöl
  • 270g warmes Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung

Wenn ihr Dinkel habt, dann müsst ihr diesen erst im Thermomix 45 Sekunden / Stufe 10 mahlen. Danach füllt ihr diesen um. Falls ihr eher Dinkelmehl habt, dann braucht ihr nichts zu tun als mit dem nächsten Punkt anzufangen.

Nehmt das Wasser und löst darin den Würfel Hefe auf. (Beim Thermomix 2 Minuten/37°C/ Stufe 2)

Zu guter letzt die restlichen Zutaten hinzufügen inklusive dem Dinkel, den ihr vorher an die Seite gestellt habt und verknetet das ca. 2 Minuten.

Den Teig gebt ihr in euren runden Zaubermeister und stellt diesen in den kalten Backofen.

Dinkelbrot
Dinkelbrot

Stellt den Backofen auf 200°C Umluft ein und lasst ihn für ca. 50 Minuten backen. Guten Appetit.

Dinkelbrot2